Feng Shui : QUO VADIS ?

Meine Ausbildung zur Feng-Shui Beraterin....

Nun habe ich die Grundausbildung bei #Nicole Zaremba erfolgreich abgeschlossen und bin intensiv an der Weiterentwicklung meines Weges in der Selbstständigkeit.

Selbstständig bin ich ja schon eine ganze Weile. :-)

"Selbstständig mitarbeitende Ehefrau" - wenn das auch als Titel verstanden werden kann?

JA - ich bin überzeugt, dass gute Ehen sicherlich zum größten Teil auf guter "Zusammenarbeit" basieren.

Dabei hilft ungemein die Optimierung des Ehe-Lebensraums durch Feng Shui.

Gute Ehen sind gut laufende Klein-Unternehmen, die es geschafft haben

über Jahre

  • die Lebens-Räume geordnet kreativ und spannend zu halten
  • Ruhe wo Ruhe gebraucht wird
  • Turbulenter Esprit wo nötig und
  • Kommunikation die nie abreißt.....

Das Feng Shui wirkt braucht nicht noch zum 1.000sten Mal betont zu werden.

Wer sein Leben mit dem uralten Wissen bereichern will, kann jederzeit an jedem Ort damit anfangen, weitermachen und lernt niemals aus.

Ich lerne auf jeden Fall weiter.

Wie meine Ausbildung weiter geht - hier werdet ihr davon lesen.....

Wer Fragen zu meinen Themen und Vertrauen in meine Farbgestaltung und Farbberatung gefasst hat, darf mich jederzeit und sehr gerne anschreiben

*Click zum Kontaktformular


Kommentar schreiben

Kommentare: 0